Hier finden Sie den Link zur Facebook Seite der Praxis Hier finden Sie den Link zur Google+ Seite der Praxis – Wir freuen uns auf Ihre Bewertung!
Hier sehen Sie das offizielle Logo von Ku'damm Beauty am Kurfürstendamm in Berlin.

Institut by Dr. Katharina Brüggemann

Microneedling mit eDermastamp® in Berlin am Kurfüstendamm

Das Micro-Needling ist ein schonendes und sicheres Verfahren zur Behandlung der Haut. Es gilt als eine Revolution unter den Anti-Aging-Behandlungen. Zahlreichen Hollywoodstars wie Angelina Jolie soll das Micro-Needling zu einer jugendlichen, makellosen Haut verhelfen.

Beim Micro-Needling wird durch zahlreiche Nadelstiche ein Verletzungsreiz in die Haut gesetzt, der die Heilungsprozesse der Haut anregt, die Hautstruktur aufbaut und stärkt. Undifferenzierte Zellen werden zur schnelleren Zellteilung angeregt und transformieren sich zu Hornzellen, die die oberste Zellschicht der Haut (Epidermis) bilden und diese verjüngen. In der Hautschicht darunter (Dermis) werden Fibroblasten stimuliert, mehr Kollagen zu bilden. Kollagen ist die Grundsubstanz des Bindegewebes und wird zu Kollagenfasern umgebaut, die in die bestehende Bindegewebsmatrix verabeitet werden und diese verstärken. Ein weiterer Effekt des Micro-Needling ist, dass durch zahlreiche Nadelstiche tausende von Mikrokanälen geöffnet werden, so dass verjüngende Wirkstoffe tief in das Gewebe eindringen können.

MICRONEEDLING

Behandlungsdauer: ca. 60 Minuten

Betäubung: bei Bedarf

Schmerzen: gering

Gesellschaftsfähigkeit: 1 - 3 Tage

Wirkungseintritt: nach ca. 1 - 2 Monaten

Kosten: ab 159 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Was ist der eDermastamp®?

Die modernste Art, ein Micro-Needling durchzuführen ist die Behandlung mit dem patentierten eDermastamp®. Beim Micro-Needling mit dem eDermastamp® wird die Haut mit einem elektronisch gesteuerten Handstück behandelt, dessen Behandlungskopf sechs feine, präzise geformte Micronadeln aus medizinischem Stahl mit einer Eindringtiefe von 0,5 bis 2,0 mm enthält. Ein starker Elektromotor garantiert ein minimalinvasives Eindringen der Nadeln in die Haut mit bis zu 150 Zyklen pro Minute, also bis zu 9000 Einstichen. Mit dem patentierten Nadel-Aufsatz des eDermastamp® werden ausschließlich die gewünschten Needling-Mikroverletzungen hervorgerufen und keine weiteren Oberflächenverletzungen verursacht. Deshalb ist die Methode so schonend und verträglich.

 

Welche Indikationen gibt es für ein Micro-Needling?

  • Faltenreduktion
  • Hautverjüngung
  • Hautstraffung
  • Aufhellung von Pigmentstörungen
  • Minderung von Couperose
  • Porenverkleinerung mit Verfeinerung des Hautbildes
  • Narbenverschönerung
  • Minderung von Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen
  • Minderung von Haarausfall

 

Was kann mit dem eDermastamp® behandelt werden?

Mit dem eDermastamp® kann am gesamten Körper behandelt werden. Am häufigsten sind Behandlungen im Gesicht, Hals, und Dekolleté.

Wie läuft eine Behandlung mit dem eDermastamp® ab?

Zuerst wird die Haut gründlich von Schmutz und Makeup gereinigt und anschließend desinfiziert. Dann wird ein spezieller Wirkstoffcocktail aufgetragen und mit dem Handstück des eDermastamp® in schwenkenden oder kreisenden Bewegungen in die Haut eingearbeitet. Dabei kann je nach Hautbeschaffenheit und Schmerzempfindlichkeit die entsprechende Eindringtiefe der Nadeln angepasst werden.  Abschließend wird eine beruhigende und hydratisierende Maske aufgelegt.

 

Ist die Behandlung mit dem eDermastamp® schmerzhaft?

Bei einer Behandlung mit kurzen Nadeln 0,5 mm – 1,0 mm oder kleinen Arealen ist keine Betäubung erforderlich. Für großflächige Behandlungen mit langen Nadeln 1,0 mm – 2,0 mm wird zuvor eine Betäubungscreme aufgetragen.

 

Ist man nach der Behandlung mit dem eDermastamp® gesellschaftsfähig?

Nach einem Micro-Needling mit dem eDermastamp® ist die Haut für ca. 1 – 2 Tage leicht gerötet. Diese Rötungen können auf Wunsch mit einem leichten Make-up abgedeckt werden. So können Sie gleich wieder Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen.

 

Was sind die Risiken und möglichen Nebenwirkungen beim eDermastamp®?

  • Rötungen
  • Keloid/Narbenwucherung
  • Herpes simplex
  • Hämatome
  • Entzündung

 

Wann darf eine Behandlung mit dem eDermastamp® nicht durchgeführt werden?

  • Allergien auf einen der Inhaltstoffe
  • Autoimmunerkrankungen
  • Hauterkrankungen (Dermatitis, Psoriasis etc.)
  • Hämophilie
  • Diabetes
  • Epilepsie, Multiple Sklerose
  • Medikamenteneinnahme: Vitamin A, Antibiotika, Blutverdünner
  • Akute und chronische Infektionen
  • Hautkrebs
  • Akute Herz- Kreislaufprobleme
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Nach plastischer Chirurgie

 

Wann und wie lange ist das Ergebnis der eDermastamp®-Behandlung sichtbar?

Bei oberflächigen Behandlungen sieht man die Ergebnisse nach ca. 1 – 2 Monaten. Bei tieferen Narbenbehandlungen sind Ergebnisse frühestens nach 4 – 6 Monaten zu erwarten. Das Ergebnis hält ca. 1 – 3 Jahre an.

 

Wie oft sollte mit dem eDermastamp® behandelt werden?

Um ein optimales Ergebnis beim Micro-Needling mit dem eDermastamp® zu erreichen werden mindestens drei Behandlungen im Abstand von 4 – 6 Wochen empfohlen. Anschließend sind jährliche Auffrischungsbehandlungen ausreichend, um das Ergebnis zu erhalten.

Neigungsmöglichkeit des Nadelkopfes.
Automatische Microneedling-Funktion Darstellung.

Preisübersicht Mirconeedling

Gesicht

 

Reinigung, Needling mit Hyaluronsäure, Maske, Abschlusspflege.

 

€ 159,-

inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer

 

+ Hals: 169,-

+ Hals und Dekolleté: € 189,-

Alle Preise beinhalten Beratung, Untersuchung, Behandlung, Material, Nachkontrolle, gesetzl. MwSt (19 %).

KONTAKT

 

KU'DAMM BEAUTY

Institut by Dr. Katharina Brüggemann

 

Kurfürstendamm 193 k (Hof 3)

10707 Berlin

im Haus Cumberland

 

mail@kudamm-beauty.de

Telefon: 030 23959276